Gastveranstaltungen im Wilhelma Theater

    Hier finden Sie alle Gastspielveranstaltungen im Wilhelma Theater, die neben unserem eigenen Programm in nächster Zeit bei uns zu sehen sind. Karten für die genannten Vorstellungen erhalten Sie entweder über Rexervix (www-reservix.de), bei allen offiziellen Reservix-Vorverkaufsstellen sowie unter den bei den einzelnen Veranstaltungen genannten Vorverkaufsmöglichkeiten. Oder sie klicken einfach auf den jeweils angegebenen Link oder das jeweilige Foto.

     

    SONGS FROM ABOVE - The Grave Chapel Radio Show

    Eine einmalige Rock-Show als Gedenkveranstaltung für verstorbene Musik-Ikonen – Dieter Thomas Kuhn, Rudie Blazer, Philipp Feldtkeller und ihre sechs Band-Kollegen bieten bei SONGS FROM ABOVE einen Abend der ganz besonderen Art. Mit Würde und Hochachtung wird herausragender Poplegenden gedacht, die in ihrem musikalischen Werk unsterblich bleiben. Die Liste reicht von Elvis über George Harrison, Lou Reed, Amy Winehouse, Rio Reiser, Whitney Houston, Leonard Cohen, Prince und David Bowie bis hin zu George Michael, dem großartigen Tom Petty und vielen mehr…

    In „The Grave Chapel Radio Show“ begeben sich die Tübinger Musiker mit ihrem Publikum auf eine nostalgische Zeitreise. Sehnsuchtsvolle Erinnerungen, überraschende Anekdoten und feinfühlige Arrangements gepaart mit einer charmanten und humorvollen Moderation lassen diese Reise zu einem Happening werden. Eine gesanglich und musikalisch hochwertige Show, die die Hauptakteure Dieter Thomas Kuhn und Rudie Blazer treffsicher, leidenschaftlich und überaus gefühlvoll darbieten, unterstützt durch den punktgenauen Gesang von Anya Mahnken und Marion Welch. Auch sonst stehen mit dem Pianisten Rainer Tempel, dem Schlagzeuger Frank Stoeger, dem Bassisten Dirk Blümlein, dem Pedalsteeler Winfried Wohlbold und dem Gitarristen und Produzenten Philipp Feldtkeller nur Vollprofis auf der Bühne, die sich schon lange kennen und schätzen.

    Ungewöhnliche Elemente wie die illuminierte Zwiefalter Barock-Kapelle als Bühnenhintergrund, berührende Portrait-Projektionen der gewürdigten Musiker und allem voran die spürbare Harmonie innerhalb der Band verleihen diesem Konzert seinen sehr speziellen Charme. Vielfältig, stimmungsvoll und unterhaltsam! Nach sieben in kürzester Zeit ausverkauften, frenetisch gefeierten Konzerten im eigenhändig atmosphärisch umgestalteten ehemaligen Autohaus Matejka in Tübingen (the autohouse formerly known as matejka) geht die „The Grave Chapel Radio Show“ nun auf die Reise!

    SONGS FROM ABOVE – für uns alle hier unten.

    24., 25. und 26. Oktober 2018, jeweils 19 Uhr

    Tickets ab 45 €: unter Tickethotline 49 (0)1806 5700 70
    (0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Mobilfunknetzen) oder unter www.musiccircus.de

    Kein Verkauf an der Vorverkaufskasse des Wilhelma Theaters!

    Mozart / Jazz - "Mozärtlichkeiten"

    Foto: Dietmar Scholz

    "Mozärtlichkeit" - Classical to Jazz
    Ein Konzert der Mozart-Gesellschaft Stuttgart e.V.

    Die in Stuttgart und New York ausgebildete Jazzpianistin und Sängerin Olivia Trummer fasziniert ihr Publikum mit einer lebendigen Bühnenpräsenz und einem ganz eigenen Stil. Mit ihrer eingängigen Musik ist sie weit über ihre Heimatstadt Stuttgart hinaus als eine der interessantesten Jazzmusikerinnen ihrer Generation bekannt.

    Sie gab Konzerte in der Carnegie Hall ebenso wie auf Jazzfestivals weltweit u.a. mit Bobby McFerrin und ihr Album Westwind wurde bereits mit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet.

    Hören Sie eigene Bearbeitungen zwischen Klassik und Jazz wie die Mozärtlichkeiten-Suite im Duo mit dem Schweizer Vibraphonisten Jean-Lou Treboux.

    Olivia Trummer | Piano & Vocals
    Jean-Lou Treboux | Vibraphon

    Sonntag, 11. November 2018, 17 Uhr im Wilhelma Theater

    Karten für dieses Gastkonzert für 15,- € (ermäßigt 15,- € für Mitglieder der Mozart-Gesellschaft Stuttgart e.V.  und 5,- € für SchülerInnen/Studierende) erhalten Sie ausschließlich unter Kartentelefon: 0711 870 355 83 oder Online unter www.reservix.de

    Kein Verkauf an der Vorverkaufskasse des Wilhelma Theaters!

    Theater liberi: Aschenputtel - das Musical

    Altbekannt und doch ganz neu: Mit „Aschenputtel – das Musical“ bietet das Theater Liberi allerbeste Familienunterhaltung mit einer großen Portion Romantik, viel Humor und Tempo. Mitreißende Pop-Songs, wundervolle Kostüme und überzeugende Darsteller bescheren dem Märchenklassiker ein überraschendes Comeback.

    Sie verzauberte schon Generationen: Die ewig junge Geschichte des Aschenputtel! Nun kommt der Märchenklassiker der Gebrüder Grimm als temporeiche Inszenierung mit unvergesslichen Musical-Hits und gefühlvollen Balladen auf die Bühne des Wilhelma Theaters. Ein packendes Live-Erlebnis für die ganze Familie!

    Der fantasievollen Produktion gelingt mit heiterem Sound, witzigen Dialogen und einem farbenfrohen Bühnenbild ein besonderes Highlight mit einem furiosen Finale. Überzeugende Musical-Darsteller in prächtigen Kostümen entführen Kinder und Kindgebliebene in ein Märchenland voller Zauber. Und nur hier gibt es einen König, in dessen Reich der Spaß regiert.

    Auch in dieser herrlich lebendigen Neufassung des Grimmschen Märchens verwandelt sich das Aschenputtel, die arme Magd mit der bösen Stiefmutter, in eine freudestrahlende Traumprinzessin. Doch auf dem Weg dahin herrscht turbulentes Treiben am Gutshof der Stiefmutter, im königlichen Schloss und im ganzen Märchenland: Da ist ein Koch, der nicht kochen will, ein Hofnarr, der nicht witzig ist, ein König, der nicht regieren will und ein Prinz, der sich als Bote ausgibt. Beim großen Finale - dem vom König ausgerichteten Ball - wird sich Aschenputtels Leben für immer ändern…

    Donnerstag, 13. Dezember 2018 um 16 Uhr im Wilhelma Theater


    Tickets gibt es unter diesem Link oder bei Reservix.
    Ein Kauf der Tickets an der Vorverkaufskasse des Wilhelma Theaters ist leider nicht möglich.