Gastveranstaltungen im Wilhelma Theater

    Hier finden Sie alle Gastspielveranstaltungen im Wilhelma Theater, die neben unserem eigenen Programm in nächster Zeit bei uns zu sehen sind. Karten für die genannten Vorstellungen erhalten Sie entweder über Rexervix (www-reservix.de), bei allen offiziellen Reservix-Vorverkaufsstellen sowie unter den bei den einzelnen Veranstaltungen genannten Vorverkaufsmöglichkeiten. Oder sie klicken einfach auf den jeweils angegebenen Link oder das jeweilige Foto.

     

    Jugend kulturell: „The Best Of Tomorrow“ – A Capella mit Klangbezirk

    Foto: Caroline Pitzke

    Seit über 9 Jahren ist Jugend kulturell mit vielversprechenden Nachwuchstalenten auch zu Gast in Stuttgart. In diesem Jahr stellt die HypoVereinsbank im Rahmen ihres Kulturprogramms ein außergewöhnliches A-cappella-Ensemble vor, welches beim Jugend kulturell Förderpreis in der Sparte „A Cappella“ entdeckt wurde. Die HypoVereinsbank in Stuttgart freut sich, ihre Gäste zum Jugend-kulturell-Event im Wilhelma Theater willkommen zu heißen:

    „The Best Of Tomorrow“- A Cappella mit Klangbezirk

    Spielende Leichtigkeit, fesselnde Stimmen und Arrangements und überbordende Freude am gemeinsamen Singen, das ist es, was das Ensemble Klangbezirk in der deutschen A-cappella-Szene so einzigartig macht. Klangbezirk betreten die Bühne, um Menschen zu berühren und ihre Zuhörer mitzunehmen auf eine Entdeckungsreise durch kleine und große Gefühlswelten und ihren eigenen, dicht verwobenen musikalischen Mikrokosmos. Charmant führen die vier Ensemblemitglieder durch den Konzertabend, teilen ihre Freude mit den Zuhörern und improvisieren als Zugabe auch gerne mal Songs auf Zuruf. Mehrfach national und international ausgezeichnet, u.a. mit dem Jugend kulturell Förderpreis der HypoVereinsbank, verstehen es Klangbezirk, nicht nur ausgewiesene A-cappella-Experten von sich zu überzeugen. Die vier Vokalartisten begeistern mit beeindruckendem Ensembleklang, emotionsgeladenen Solopassagen und gekonnten Improvisationen. Eigenkompositionen und einzigartige Neuinterpretationen bekannter Pop- und Jazzsongs werden zu Klangbezirks Spielwiese, auf der vor allen Dingen eins passiert: Musik mit dem unmittelbarsten und facettenreichsten Instrument - der menschlichen Stimme.

    Klangbezirk sind: Tanja Pannier, Friederike Merz, Martin Hagen, Matthias Knoche.

    Montag, 16. Oktober 2017, um 19.30 Uhr

    Die HypoVereinsbank verlost Karten für diese Veranstaltung: Bitte senden Sie uns eine Nachricht mit dem Stichwort „Jugend kulturell in Stuttgart“ per E-Mail an kultur(at)unicredit(dot)de. Einsendeschluss ist der 30. September 2017. Die Gewinner werden benachrichtigt.

     

    Theater liberi: Pinocchio - das Musical

    „Pinocchio - das Musical“ gastiert in Stuttgart

    Dem Abenteuer Leben entgegen: Das Theater Liberi schickt in seinem neuesten Musical-Highlight „Pinocchio“, den eigenwilligen Titelhelden, auf den Weg Richtung Menschlichkeit. Groß und Klein erleben eine spannende Reise voller fantastischer Momente.

    Die Geschichte der berühmtesten Holzpuppe der Welt kommt nun als packendes Live-Erlebnis mit viel italienischem Temperament auf die Bühne! Das für seine fantasievollen Familienshows bekannte Theater Liberi setzt den Klassiker von Carlo Collodi neu in Szene. Rasante Musik und bestens ausgebildete Musicaldarsteller hauchen dem Pinocchio-Musical dabei stimmgewaltig Leben ein.

    Unerwartete Wendungen, mitreißende Musik und witzige Dialoge sorgen vom ersten Moment an für großartige Unterhaltung. Ein wandelbares Bühnenbild wechselt mit raffinierten Lichteffekten zwischen zwei Welten: Gut und Böse, Fleiß und Faulheit, Wahrheit und Lüge, Freunde und Feinde. Und auch die einfallsreichen Kostüme unterstreichen dieses Bild: Die Grille und die Blaue Fee als gewissenhafte Begleiter gegen Fuchs und Kater als hinterlistige Gauner!

    Vielen trügerischen Verlockungen muss der aufgeweckte Pinocchio bei seinem Versuch, ein echter Junge zu werden, widerstehen. Doch die kleine Wunderpuppe will Großes erleben, alles wissen! Er ist begeistert von den großartigen Dingen, die das Leben ihm zu bieten hat. Blauäugig und voller Tatendrang zieht es ihn hinaus in die Welt. Auf seinem Weg macht er mit allerlei zwielichtigen Gestalten Bekanntschaft. Es beginnt eine fantastische Reise voller Gefahren und Abenteuer...

    Freitag, 27. Oktober 2017, 16 und
    Samstag, 28. Oktober 2017, 11 und 15 Uhr

    Ein Gastspiel des Theater liberi.
    Tickets ab 12 € erhalten Sie ausschließlich unter diesem Theater-Liberi-Link
    Kein Verkauf an der Vorverkaufskasse Wilhelma Theater!