Gastveranstaltungen im Wilhelma Theater

    Hier finden Sie alle Gastspielveranstaltungen im Wilhelma Theater, die neben unserem eigenen Programm in nächster Zeit bei uns zu sehen sind. Karten für die genannten Vorstellungen erhalten Sie entweder über Rexervix (www-reservix.de), bei allen offiziellen Reservix-Vorverkaufsstellen sowie unter den bei den einzelnen Veranstaltungen genannten Vorverkaufsmöglichkeiten. Oder sie klicken einfach auf den jeweils angegebenen Link oder das jeweilige Foto.

     

    Melodramen-Abend mit Brigitte Fassbaender

    Brigitte Fassbaender

    Die Internationale Hugo-Wolf-Akademie e.V. präsentiert:
    Richard Strauss: Enoch Arden op. 38 (Melodram)

    Ob Robinson Crusoe oder Cast away, ob im Roman oder auf der Leinwand: Geschichten von Gestrandeten auf einsamen Inseln faszinieren und lassen manchen Schauer über den Rücken laufen. Auch die Verserzählung Enoch Arden von Lord Tennyson nimmt dieses Motiv in den Fokus: Verschollen ist darin der Seefahrer Arden. Als er dennoch nach Jahren unerkannt in die Heimat zurückkehrt, ist seine Frau mit seinem ehemals besten Freund liiert. Enoch Arden will ihr neues Glück nicht stören und gibt sich daher erst auf dem Sterbebett zu erkennen.

    1897 macht Richard Strauss daraus ein packendes Melodram für Sprechstimme und Klavier.

    Charaktervolles Darstellungsvermögen und gestalterische Virtuosität erfordert dieses selten aufgeführte Werk – und findet es in Brigitte Fassbaender und Wolfram Rieger. Beiden kommt ihre große Erfahrung auf der Lied- sowie der Opernbühne zugute, ahnt doch der Strauss’sche Enoch Arden in manchem Motiv nicht zuletzt den Rosenkavalier voraus, der zu den Paraderollen der Ausnahmekünstlerin gehörte.
    Im Jahr ihres 80.Geburtstags beschenkt uns Brigitte Fassbaender, die als gefragte Opernregisseurin und Meisterkurs-Dozentin ihren musikalischen Unruhestand bestreitet, mit einem ihrer selten gewordenen Bühnenauftritte.

    9. November 2019, Beginn 19.30 Uhr
    Konzerteinführung um 18.45 Uhr

    Tickets für diese Veranstaltung erhalten Sie ausschließlich über Reservix,über die Homepage der IHWA oder telefonisch: +49(0)711.72 23 36 99.

    Kein Verkauf an der Vorverkaufskasse des Wilhelma Theaters!

    Dschungelbuch - das Musical

    Turbulente Dschungel-Action über Freundschaften, die Grenzen überwinden: Im energiegeladenen Musical „Dschungelbuch“ erwacht der Urwald zum Leben. Mogli und seine tierischen Freunde nehmen Klein und Groß mit auf eine abenteuerliche Reise. Eigens komponierte Musicalhits, viel Spannung und Humor sorgen für ein unterhaltsames Live-Erlebnis für die ganze Familie!

    Mit großem Herz und viel Temperament setzt das Theater Liberi den zeitlosen Bestseller von Rudyard Kipling über das mutige Findelkind und den Dschungelbuch-Liebling Balu neu in Szene. Ein beeindruckendes Bühnenbild, farbenfrohe Kostüme und bestens ausgebildete Musicaldarsteller hauchen dem Dschungel Leben ein. Musikalisch wird dem Publikum einiges geboten: eine groovende Affenbande, Shir Khan als König des Rock 'n' Roll und ein funkiges Finale – abgerundet durch rasante Choreografien.

    Seit über hundert Jahren fasziniert die Geschichte vom Findelkind Mogli ganze Generationen. In dem Wolfsrudel um Oberhaupt Akela, dem herzensguten Bären Balu und dem weisen Panther Baghira hat Mogli eine neue Familie gefunden, die ihm die Gesetze des Dschungels lehrt. Aufregende und große Abenteuer stehen bevor, denn Mogli trifft nicht nur auf eine wilde Affenbande, sondern auch auf ulkige Geier und die geheimnisvolle Schlange Kaa. Aber der Urwald birgt auch Gefahren: Der Tiger Shir Khan fürchtet seine Stellung als König des Dschungels und will das Menschenkind vertreiben. Mogli beginnt sich zu fragen, wo er eigentlich hingehört. Und als ihm dann noch das Mädchen mit der roten Blume begegnet, steht seine Welt endgültig auf dem Kopf…



    Infos und Tickets:
    Das Musical dauert zwei Stunden inklusive 20 Minuten Pause und ist geeignet für Zuschauer ab vier Jahren. Die Tickets kosten im Vorverkauf 29,- / 26,- / 22,- / 17,- Euro je nach Kategorie, Kinder bis 14 Jahre erhalten eine Ermäßigung in Höhe von 2,- Euro. Der Preis an der Tageskasse beträgt zuzüglich 2,- Euro. Erhältlich sind die Tickets unter www.theater-liberi.de/tickets sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen wie z.B. in der Tourist Information i-Punkt Stuttgart in der Königstraße 1 A oder im EVENTBUERO im Buchhaus Wittwer in der Königstraße 30.
    Kein Verkauf an der Vorverkaufskasse des Wilhemla Theaters!

    Dienstag, 17. Dezember 2019, 16 Uhr und
    Mittwoch, 18. Dezember 2019, 16 Uhr

    weitere Informationen unter www.theater-liberi.de