Veranstaltungen

    VERANSTALTUNGEN
    oder
    Sa 13.07
    19:00 Uhr
    Wilhelma Theater
    von 14,20 EUR bis 32,90 EUR
    Empfehlen

    Die Rose von Stambul - Operette von Leo Fall - Ein Gastspiel des Isny Opernfestivals e.V.

    "Die Rose von Stambul" war in den 1920er Jahren ein beliebtes Werk der Operettenliteratur, bekannt nicht zuletzt durch Fritz Wunderlichs Interpretation der Arie "Du Rose von Stambul..."

    Das Isny Opernfestival versetzt die Handlung, die sich im Spannungsfeld zwischen Geheimnissen und Zwängen des Orient und der Freiheit der Europäer abspielt, in eine goldene Vogelvolière, die von den Figuren des Dramas als exotische, schöne, bunte Vögel bevölkert wird.

    Nach schönen Erfolgen mit Auftritten von Gounods "Roméo et Juliette" und Hans-Christian Hausers Musiktheater-Komposition zu Erzählungen Franz Kafkas "Der Schlag ans Hoftor" spielt die Isny-Oper nun zum dritten Mal im hübschen Wilhelma Theater. Zum 25jährigen Jubiläum dieses vom Ministerium für Wissenschaft und Kunst Baden-Württemberg geförderten Festivals erleben Sie eine farbige Inszenierung mit leuchtenden Stimmen.

    Inszenierung und Musikalische Leiung: Hans-Christian Hauser, Dozent an der Hochschule für Musik und Theater München

    Werkeinführung um 18.40 Uhr im Foyer des Theaters.