Demnächst im Wilhelma Theater

    Sie wollen wissen, was im Wilhelma Theater in der nächsten Zeit so passiert? Dann sind Sie hier richtig!

    Hier erfahren Sie, was Sie keinesfalls verpassen sollten!

    Das vollständige Veranstaltungsprogramm mit direkter Online-Buchungsmöglichkeit finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.  

    31. Isny Opernfestival: Das Märchen vom Zaren Saltan

    Oper mit dem berühmten "Hummelflug" von Nikolai Rimski-Korsakow

    2019 inszeniert Hans-Christian Hauser für das Insy-Opernfestival e.V. die russische Märchenoper "Das Märchen vom Zaren Saltan". Nikolai Rimski-Korsakow schuf sie 1899 anlässlich des 100. Geburtstags von Alexander Puschkin. Eine vor Fantasie überbordende Handlung inspirierte Rimski-Korsakow zu einem musikalisch opulenten und vor Ideen nur so sprühenden musikalischen Meisterwerk. Berühmt gewordenes Detail ist der "Hummelflug", die musikalische Untermalung des Angriffs des in eine Hummel verwandelten Prinzen Gwidon auf die beiden bösen Schwestern.
    Die leuchtenden Stimmen der jungen Sängerinnen und Sänger sowie das brillante und sensible Instrumentalensemble lassen die Oper im Wilhelma Theater zu einem wunderbaren und erfrischenden Erlebnis für das Publikum werden.

    Das Isny-Opernfestival wurde 1989 mit Unterstützung von Prof. Reri Grist und Prof. Andrej Kucharsky (Musikhochschule München) gegründet. Seit dreißig Jahren erhalten hier begabte Studierende und junge AbsolventInnen verschiedener Musikhochschulen die Chance, Opernpartien zu entwickeln und zu erproben. Im Instrumentalensemble wird das Spiel engagierter Studierender und AbsolventInnen zu einem feinen Ensembleklang geformt.

    Seit 1994 wird das Festival vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst nach dessen Festivalrichtlinien gefördert, gezeigt werden die Produktionen jährlich sowohl in München als auch im Wilhelma Theater in Stuttgart.

    Künstlerische Leitung: Hans-Christian Hauser

    Sonntag, 7. Juli 2019, Beginn: 19 Uhr

    Karten für die Vorstellung gibt es HIER!